Ihr Weg zu business-intelligence und zum CRM

CRM fängt im Kopf an!
Die Einführung eines CRM hat keinen Automatismus: Glaubten Unternehmensführungen bis gestern, dass allein die Anschaffung einer Software schon der Garant für einen Erfolg ist und die Anschaffungskosten schnell
wieder eingefahren werden, weiß man heute, dass die Projektierung entscheidend ist.

4steps2crm = vier Schritte zum Erfolg:

strategy:
analyses:
implementation:
development:

 

Erfolgreiche Einführungen eines CRM kosten Zeit, Geld und bedingen auf allen Ebenen die Überzeugung dafür, das Arbeiten zukünftig systemisch unterstützt strategisch auszurichten.

CRM-Einführungen scheitern u.a., wenn die Projektierung falsch aufgesetzt wird, es also kein Budget gibt, das Projektteam keine Kapazitäten hat, eine Planung fehlt und die Notwendigkeit für ein CRM nicht in den Köpfen verankert ist.

Ein CRM-Projekt braucht eine professionelle Projektführung!